Angelika Littwin-Pieper

Der Schwerpunkt der Arbeiten von Littwin-Pieper liegt auf der skulpturalen Abbildung von Menschen: kritisch, satirisch aber immer liebevoll. Es entstehen Skulpturen aus Keramik, Bronze oder einer Kombination von Keramik und Schwemmholz. Die Arbeiten sind in privaten und öffentlichen Sammlungen, u. a. dem Buchheim Museum, zu sehen. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.

 

göttlich (2007)

gegenüber (mit Rosi Marx) (2013)

Black Market 2011

20/20